Kontakt

E-Mail: buero@pfingstjugendtreffen.de

Die Postadresse findet Ihr hier.

  PJT-Büro

Tel.: 0151-25767591

Büroöffungszeiten:
Mo: 15:00 bis 17:00, Di : 13:00 bis 17:00,
Do: 13:00 bis 21:00, Sa: 12:00 bis 14:00

Aktuelle Termine

Keine Termine
  • Home

PJT Home

Finanzrichtlinien des 18. Internationalen Pfingstjugendtreffens 2017

Finanzrichtlinien des 18. Internationalen Pfingstjugendtreffens 2017

(beschlossen beim Bundestreffen 4.2.2017)

Grundsätze zur Selbstfinanzierung des 18. Internationalen Pfingstjugendtreffens 

1. Eintrittspreise 

Es gibt einen Eintritt auf dem Platz. Dafür soll kein Eintritt für Veranstaltungen zu Gunsten
des PJT erhoben werden, auch nicht beim Konzert.

DruckenE-Mail

Einladung Bundestreffen

Liebe Freunde,

mit unserem Brief vom 2.1.2017, den Ihr auch auf der Homepage findet, haben wir
Euch eingeladen, beim 18. Internationalen Pfingstjugendtreffen in Gelsenkirchen
mitzumachen und am 1. bundesweiten Vorbereitungstreffen teilzunehmen. Darauf
gab es schon zahlreiche positive und freudige Rückmeldungen. Wir sind gespannt
auf Euer Kommen, Eure Ideen und Vorschläge!
Wir schicken Euch heute Infos und Vorschläge zum Ablauf des
Vorbereitungstreffens.

DruckenE-Mail

Achtung, Ortsänderung!

Das 2. Bundestreffen zur Vorbereitung des Pfingstjugendtreffens findet statt am 4.2., 11 Uhr im Kultursaal der Horster Mitte, Schmalhorststr. 1a, 45899 Gelsenkirchen-Horst.

Wir freuen uns auf Euch!

DruckenE-Mail

Mach mit beim 18. Internationalen Pfingstjugendtreffen!

Vorläufiger Zentraler Koordinierungsausschuss (ZKA)
zur Vorbereitung und Durchführung des
18. Internationalen Pfingstjugendtreffen in Gelsenkirchen

Mach mit beim 18. Internationalen Pfingstjugendtreffen!

Vom 2.-4. Juni 2017 findet das Internationale Pfingstjugendtreffen auf der Trabrennbahn in
Gelsenkirchen   statt!   Das   bedeutet   ein   Wochenende   gefüllt   mit   Sport,   Musik,
Veranstaltungen   zu   den   brennenden   Zukunftsfragen,   Demo,   Spiele   ohne   Grenzen,
internationale Spezialitäten und vieles mehr.

Ob in den USA gegen Trumps Sexismus und Rassismus oder in Deutschland gegen die
menschenfeindliche Flüchtlingspolitik der Regierung und die Hetze von AfD und Co.: Auf
der ganzen Welt rebelliert die Jugend gegen den Rechtsruck der Regierungen.
Das Pfingstjugendtreffen  ist Teil davon und setzt ein Statement der  Rebellion gegen die
Ausbeutung von Mensch und Natur, gegen Rassismus und Faschismus aller Art und gegen
ungerechten Krieg!  Es ist ein begeisterndes Festival der internationalen Solidarität und
Freundschaft! Das Ganze ist selbstorganisiert und selbstfinanziert. Das heißt: Es lebt von
euren   Initiativen!    Macht   das   Pfingstjugendtreffen   in   eurer   Stadt   bekannt,  werdet
Unterstützer, gewinnt viele Organisationen, Vereine und Einzelpersonen, werdet Sponsoren
und sammelt Spenden! Macht Vorschläge für das Programm und meldet euren Beitrag an!
Werdet  Teil   eines   Vorbereitungsteams:  Öffentlichkeitsarbeit,   Programmgestaltung  oder
Logistik.

Das   Pfingstjugendtreffen   ist   überparteilich   und   ein   Forum   für   Umweltgruppen,
Migrantenorganisationen,  Jugendgewerkschaftsgruppen,   Schülervertretungen,   Parteien,
Jugendgruppen, Organisationen, Bands, Fußballmannschaften usw.

Wir laden euch herzlich ein zum bundesweiten Vorbereitungstreffen am 4. Februar,
11-16 Uhr im Arbeiterbildungszentrum in Gelsenkirchen (Koststr. 8).
Anmeldungen   für   Info-   oder   Verkaufsstände,   Veranstaltungen,   Kulturgruppen,   Bands,
Sportteams bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Spendenkonto:   Verein   zur   Förderung   internationaler   Jugendtreffen   e.V.,   Sparkasse
Gelsenkirchen, IBAN: DE95 4205 0001 0130 0511 95, BIC: WELADED1GEK
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DruckenE-Mail

Weitere Beiträge...

Nuju - Konzert vom 18.05.2013 auf dem 16. internationalen Pfingstjugendtreffen in Gelsenkirchen