• 1
  • 2
  • Home

PJT Home

Flyer

Anfang Mai wird ein aktualisierter Flyer und ein Plakat erscheinen. Damit Ihr mit Euren Aktivitäten/Ständen, etc. im Flyer berücksichtigt werden könnt, alle Anmeldungen bitte bis spätestens einschließlich 2. Mai, 10 Uhr an: buero@pfingstjugendtreffen.de
Spätere Anmeldungen können nur noch auf der Homepage und im Programmheft veröffentlicht werden.

Außerdem Bestellungen für Flyer und Plakate mit Mengenangaben und Lieferadresse bitte auch bis möglichst 2.5. an buero@pfingstjugendtreffen.de

Viel Spaß und Erfolg beim Werbung machen!

DruckenE-Mail

PJT-Zeltcamp Begrüßung

Hallo PJT-Zeltcamp-Freunde,

die AG Zeltcamp aus Essen möchte euch das Zelten während des Pfingstjugendtreffen, wie
die letzten Male, so angenehm wie möglich vorbereiten.
Wir werden wieder versuchen, die anreisenden Orte und Regionen gemeinsam auf dem
Zeltplatz unterzubringen.  
Dafür ist hilfreich, vorher bei großen Gruppen eure Anmeldezahlen zu haben, soweit
möglich.

DruckenE-Mail

Schiedsrichter, -assistenten und Helfer gesucht!

Wer das Fußballturnier als Schiedsrichter, Assistent oder Helfer unterstützen möchte, meldet sich bitte mit Name, Alter, Adresse und Tel-Nr. über Email an: PJT.Fussballturnier@googlemail.com mit Stichwort “Schiri”, "Assistent" oder "Helfer". Bitte gebt an, für welche Zeit Ihr zur Verfügung steht.

Als Schiedsrichter gebt bitte an, ob Ihr einen Schein habt und über welche Erfahrungen Ihr verfügt.

Wir suchen fußballbegeisterte Jugendliche und Erwachsene, die bei diesem Turnier als Schiedsrichter mitmachen wollen.

DruckenE-Mail

Liebe Interessierte, Mitstreiter*innen und Freunde,

Am 3. und 4. Juni 2017 findet das 18. internationale Pfingstjugendtreffen statt!

Auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen erleben tausende Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein Wochenende voller Sport, Musik, Veranstaltungen, Infostände, zelten, Kinderaktivitäten und Diskussionen über die Zukunft der Jugend.
Gegen Trump, AfD und Rechtsruck der Regierung – für internationale Solidarität!
Das selbstorganisierte und überparteiliche Pfingstjugendtreffen versteht sich als Teil der Rebellion für die Zukunft der Jugend – Für Weltfrieden und eine menschenwürdige Flüchtlings- und Asylpolitik! Für Ausbildungs- und Arbeitsplätze, für den berechtigten Kampf der Oberschüler und Studierenden für ein besseres Bildungssystem, für Umweltschutz! Das Pfingstjugendtreffen fördert Organisierung, Zusammenschluss und Diskussionen für eine Welt ohne Ausbeutung und Unterdrückung!
Wir möchten euch herzlich einladen, Teil des Pfingstjugendtreffens zu werden und zum bundesweiten Vorbereitungstreffen zu kommen:
Am 23.4., 10-14 Uhr im Arbeiterbildungszentrum Gelsenkirchen-Horst, Koststr. 8
 
Wir freuen uns auf Eure Antwort!
Herzliche Grüße,
Wanja und Chir Chir
i.A. Zentraler Koordinierungsausschuss des 18. internationalen Pfingstjugendtreffen
 

DruckenE-Mail

Weitere Beiträge...

Nuju - Konzert vom 18.05.2013 auf dem 16. internationalen Pfingstjugendtreffen in Gelsenkirchen